Pfingsten 2012

"Rock im Steinbruch" wieder ein echtes Fan-Treffen

Nicht wie gewohnt am Freitag sondern Samstagabend fand heuer der Rock im Steinbruch in Westerngrund statt, ein Open-Air-Festival, das der Männerchor zum 20. Mal veranstaltet. AB/CD war auch in diesem Jahr dabei und heiizte mit Hits wie "Highway TO Hell", "T.N.T" oder "Thunderstruck den vielen Fans kräftig ein. Ein kulturelles Highlight das immer wieder Rockfans aller Altersklassen anzieht. Zuerst trat allerdings die Bans "Hot Stuff" auf, die das Open-Air-Erlebnis mit Hits aus den 70er und 80er Jahren perfekt ergänzte. Mit dem Waldfest mit Lagerfeuer im Steinbruch, das schon seit 52 Jahren veranstaltet wird, feierte der Männerchor Westerngrund in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Entsprechend groß war die Anzahl der Gäste, die am Sonntag schon ab 11Uhr sangen und dabei dem Jubiläumsverein ihre Glückwünsche überbrachten. Am Abend gab es Tanzmusik mit Philipp&Armin. Ein weiterer Publikumsmagnet war am Pfingstmontag das Biker-Frühstück ab neun Uhr, mit folgendem Wortgottesdienst und der Motorradsegnung mit Pater Doll.